Schüßlersalze aus dem Dornröschenschlaf?

Schüßlersalze aus dem Dornröschenschlaf?
Beginn: 29.09.2015 18:30
Ende: 29.09.2015 20:30
Zeitzone: Europe/Amsterdam +02:00 CEST

Ort:
Monade
Monade, Hüblerstrasse 43
Dresden 01309

Erstellt von: Sabine Freier

Bestätigte Teilnehmer: 0
Du kannst das Anmelde-System für dieses Event nicht nutzen...

Dieses Event hat schon begonnen oder wurde beendet. Eine Teilnahme ist daher nicht mehr möglich.
Schüßlersalze aus dem Dornröschenschlaf?
29.September 2015, 18:30 Vortrag mit Christian Fischer, Apotheker/HP

Seit den letzten 15 Jahren erleben die Schüßlersalze eine Renaissance. Aber brauchen wir denn diese kleinen Multitalente ?

Schüßlersalze greifen regulierend in den Mineralienhaushalt (Aufnahme, Ausscheidung, Konzentrationsverhältnis) ein. Mineralstoffe aus der Nahrung werden als Baustein zusätzlich benötigt . Ein Mehrbedarf (Regulierung) an Mineralstoffen entsteht insbesondere bei Wachstum, Streß, besonderen Belastungen und chronischen Erkrankungen. Gerade hier hat sich vieles verändert; Überlastungen, Industrienahrung, Lebensbedingungen lassen eine optimale Mineralstoffversorgung nicht mehr selbstverständlich zu.


Chinesischer Volksmund: Wer die kleinen Krankheiten achtet, bleibt von den großen verschont.