Seminar 2: Lichtsprache das heilige Wissen aus Mexiko

Seminar 2: Lichtsprache das heilige Wissen aus Mexiko
Beginn: 15.08.2015 09:00
Ende: 15.08.2015 19:00
Zeitzone: Europe/Amsterdam +02:00 CEST

Ort:
Monade
Monade, Hüblerstrasse 43
Dresden 01309

Erstellt von: Sabine Freier

Bestätigte Teilnehmer: 0
Du kannst das Anmelde-System für dieses Event nicht nutzen...

Dieses Event hat schon begonnen oder wurde beendet. Eine Teilnahme ist daher nicht mehr möglich.
Lichtsprache das heilige Wissen aus Mexiko

Lichtsprache II: 15./16. August 2015
9.00 Uhr - 19.00 Uhr
Der Kurs kann die angegebene Dauer überschreiten.
Lichtsprache ist eine ätherische Sprache, die wir für unsere Kommunikation auf der unterbewussten Ebene nutzen.
Jeder Gedanke besteht aus einer Sequenz bestimmter Formen und Farben, die in der Lichtsprache erlernt werden.
Dies sind Botschaften an das Universum, die Natur und unsere Mitmenschen, wie wir unsere Welt kreieren. Jede Farbe und Form zieht eine bestimmte Energie an. Durch das Erlernen der Lichtsprache richtet sich unser System sanft und einfach in eine natürliche Ordnung aus, in der wir Licht lesen und
schreiben und auf diese Weise auf das Erschaffen unsere Realität bewusst Einfluss nehmen.
Anmeldung unter: angelina.deibele@googlemail.com oder 0176/45779802

Ich freue mich auf deine Teilnahme!

Bei Lichtsprache II lernst du:

 insgesamt 13 geometrischen Formen und 18 Farben
 wie du einen 49-Formen Grid schreibst um an konkreten Zielen zu arbeiten: z.B. Transformation von Traumata, Unterstützung der Selbstheilungskräfte z.B. Arbeit an deinen Qualitäten, wie Selbstwert, Selbstliebe, Lebensfreude z.B. anderer Lebenswandel wie berufliche Veränderung, eine Partnerschaft, etc.
 wie du in verschiedenen Bereichen deines Körpers und Energiefeldes arbeitest
 wie du die Gemeinschaft zum höchsten Wohle aller unterstützt
 Platz für deine Entfaltung und dein einzigartiges Wachstum einzuräumen
 du erhältst einen Download von 150 Heilungsgrids
 du erfährst wunderbare Aha-Effekte und eine positive Klärung deines Energiefeldes

Investition: 375 Euro